40 Jahre Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter – unsere Qualitätsstandards setzen Maßstäbe!

Zwei neue Mitgliedsunternehmen hat der Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter e.V. (FDSV) bei der Jubiläums-Mitgliederversammlung Ende Oktober in Berlin aufgenommen.
Der Fachverband zählt nun 29 Mitglieder und feiert somit den Höchststand seit Bestehen.

Der Schwerpunkt der beiden Neumitglieder liegt bei “lernen & helfen“ auf individuellen Sprach-Rundreisen in Mittel- und Südamerika und bei „OISE Sprachreisen“ auf hochintensiven Sprachkurse in Form von Tutorials oder Kleingruppen in Europa und USA.

Des Weiteren wurden Peter Schuto von ASTUR, Alberto Sarno von Sprachcaffe und Constanze Sietz von TravelWorks in ihrem Vorstandsamt bestätigt.

Die Feierlichkeiten zum 40. FDSV-Jubiläum fanden im aufwendig renovierten Hotel/Restaurant Oderberger in Berlin statt.

Eine Adresse – alle Infos

Die Orientierung kann ganz einfach sein. Der Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter (FDSV), ein Zusammenschluss von 27 Sprachreiseveranstaltern, hilft bei der Auswahl und steht für geprüfte Qualität, zum Beispiel durch
– schnelle Orientierung mit dem Sprachreise-Finder
– Qualitätsprüfung der Angebote durch einen unabhängigen wissenschaftlichen Beirat
– ein eigenes Gütesiegel nach DIN EN 14804
– objektive Beratung, Transparenz und Sicherheit bei der Buchung
– Sprachreisen ausschließlich nach deutschem Reiserecht
– praktische Tipps zu finanzieller Förderung, der Anerkennung von Bildungsurlaub und zu vielen anderen Aspekten