Schueler Paris

Sprachreise: über 800 Sprachschulen inspiziert

Über 800 Sprachschulen in England, Frankreich, Spanien, Italien, Irland, Malta, Australien, Neuseeland und den USA hat der wissenschaftliche Beirat des Fachverbandes Deutscher Sprachreise-Veranstalter (FDSV) bislang inspiziert und dabei vor Ort mehr als 5.000 Interviews mit Kursteilnehmern, Lehrern, Betreuern und Schulleitungen geführt. Begutachtet wurden die Auswahl der Gastfamilien, Güte der Unterbringung, Qualifikation der Lehrkräfte und die Qualität von Unterricht, Schulräumen und Lehrmaterial.
Außerdem überprüfen die unabhängigen Fachleute aus den Bereichen Sprachdidaktik, Tourismus und Reiserecht die Leistungsbeschreibungen und Teilnahmebedingungen der Veranstalterkataloge.
Die Inspektionsreisen sind Teil der Qualitätssicherung, zu der sich die insgesamt 27 FDSV-Mitglieder auf der Basis strenger Richtlinien verpflichtet haben.
Die Arbeit des Beirats wird beschrieben auf der Website des FDSV, die auch über alle sonstigen Aspekte von Sprachreisen informiert. FDSV, Kastanienallee 82, 10435 Berlin; Tel. 030 789 536 40; Fax (0 30) 78 95 43 13; info@fdsv.de  ; www.fdsv.de
Fachverband Deutscher Sprachreiseveranstalter/ FDSV
Presseinformationen
Dr. Claus Kunze
Marburger Str. 15
60487 Frankfurt
Tel. 069 – 97 94 86 47
Fax 069-70 46 35
fdsv@beaverbooks.de

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar